Verfasst von: Marc Mausch | 24. Juni 2012

Das Viertelfest 2012 kommt!

Das Programm steht, die Plakate hängen, die Flyer werden verteilt: Das Viertelfest 2012 kommt!

Alle Informationen gibt es auf der neuen Website http://www.franzoesisches-viertel.net/viertelfest 

Advertisements
Verfasst von: Marc Mausch | 24. Mai 2012

Jetzt schnell zum Viertelfest anmelden!

Wer sich bisher noch nicht zum Viertelfest angemeldet hat, aber mit seinem Stand auf den Flyer will, sollte dies nun dringlichst tun: Das Orgateam hat gestern als Deadline den 31.05.12 gesetzt – dann gehen Flyer und Plakate in Produktion. Anmeldung bitte unter http://www.franzoesisches-viertel.net/viertelfest/mitmachen

Die gleiche Deadline gilt auch für potentielle Sponsoren. Sponsoren erhalten Ihr Logo auf dem Flyer abgedruckt und noch einige weitere Bewerbungsmöglichkeiten. Details hierzu gibt es unter http://www.franzoesisches-viertel.net/viertelfest/sponsoren

Wir bitten alle Involvierte, auf dem o.g. Infoportal auch noch einmal zu prüfen, ob man korrekt eingetragen ist. Manche mündliche Absichtsbekundungen haben es bisher noch nicht zur Anmeldung geschafft. Versehen oder Planänderung?

Das Viertelfest des Französischen Viertels in Tübingen steht 2012 unter dem Motto „Die grüne Hölle“. Insider wissen, welchen Spiegel wir uns hier vorhalten. Das Viertelfest 2012 steigt am 30.06.12 ab 14:00 Uhr und geht bis 1:00 Uhr am nächsten morgen. Das sehr bunte Programm für Kinder wie Erwachsene findet sich auf der neuen Site http://www.franzoesisches-viertel.net

Verfasst von: Marc Mausch | 14. April 2012

Viertelfest-Anmeldung jetzt online möglich!

Liebe Viertelbewohnerinnen und Viertelbewohner,

ab sofort ist die Anmeldung für Stände beim Viertelfest möglich und erwünscht!

Für das Viertelfest haben wir eine neue Seite: http://www.franzoesisches-viertel.net/viertelfest – das hat für uns einige technische Vorteile.

Sponsoren können sich noch nicht anmelden, kommt aber auch bald.

Wer einen Stand anmelden will, sollte das ab sofort tun – auf der neuen Website.

Vielen Dank!

Verfasst von: Marc Mausch | 14. März 2012

Viertelfest 2012: Kernteam steht

Liebe Viertelbewohnerinnen und Viertelbewohner!

Die Vorbereitungen für das Viertelfest 2012 am 30.06.2012 haben begonnen. Am 01.März 12 traf sich eine Gruppe von etwa 20 Organisationswilligen im Werkstadthaus. Es hat sich ein Kernteam herausgebildet, welches sich das nächste Mal am 29.März zusammenfindet. Dabei hat jede und jeder einen eigenen Aufgabenbereich. Wir stellen uns hier in nächster Zeit vor.

Am augenscheinlichsten ist dabei der Wechsel in der Betreuung der Website. Hier schreibt nämlich nicht mehr Armin Scharf, der diese Site in der Vergangenheit so wunderbar betreut hat, sondern Marc Mausch. Ich habe die Site heute übernommen. In den nächsten Tagen und Wochen werde ich die Site dem neuen Viertelfest anpassen. Insbesondere wird es hier auch sehr bald Informationen zur Beteiligung, Planung und Sponsoring geben.

Man kann mich übrigens auch besuchen: Häufig arbeite ich im Büro von mimori Tübingen im Mirabeauweg 1, direkt neben dem Afrikaladen.

Gleich zu Beginn gibt es schon mal eine erste Neuerung: Das Viertelfest Tübingen twittert. Ich freue mich über viele Follower und Retweets dort, Kommentare hier und vor allem Beteiligung am Fest am 30.06.12

Marc Mausch

Verfasst von: Armin Scharf | 5. Februar 2012

2012 – jetzt geht es los!

So, jetzt geht es auf zum nächsten Fest! Der Termin steht fest: 30. Juni, ist aber noch diskutierbar. Und zwar im Rahmen des ersten Vorbereitungstreffs, bei dem die ersten Mitmacher und Ideen gefragt sind, um den groben Rahmen schon mal abzustecken.

Bitte jetzt schon diesen Termin vormerken (und dabei sein): 1. März | 20:00 | Werkstadthaus

Verfasst von: Armin Scharf | 20. Juni 2010

Nach dem Fest ist vor dem Fest

Die altbekannte Weisheit des Fussballs lässt sich auch auf das Viertelfest übertragen: NACH DEM FEST IST VOR DEM FEST. Denn wenn es nach dem bewährten Rhythmus geht, dann steht schon 2012 das nächste Fest an.

Damit dieses wieder stattfinden kann, braucht es ein kleines Koordinationskomitee, das den Rahmen organisiert – inhaltlich organisiert sich das Fest ja selbst. Wer also ganz akut so begeistert vom Fest ist (oder auch unzufrieden und änderungswillig), der möge sogleich seine Hand heben – bzw. eine Mail oder einen Kommentar schicken. Keine Angst: Die Organisation startet nicht gleich, sondern erst Anfang 2012. Genug Zeit also bis dahin.

Als denn!

Verfasst von: Armin Scharf | 20. Juni 2010

Ein paar Zahlen

Nicht nur für die zahlreichen Sponsoren, die mit ihrer finanziellen Unterstützung zum Rahmen des Festes beigetragen haben (Finanzierung von Plakaten, Flyern, Absperrungen, Gebühren) ein paar Zahlen.

Seitenabrufe am 19.06. > 419

Meistabgerufender Beitrag am 19.06. > Flyer als pdf, 192 Abrufe

Druckauflage der Programmflyer > 2500 Exemplare, fast vollständig verteilt

Verfasst von: Armin Scharf | 20. Juni 2010

Das war es!

Schön war das Fest. Und das Wetter hat letztlich wie angekündigt mitgespielt, auch wenn es gen Mitternacht knapp einstellige Temperaturen im Eastend gab. Allen Mitmachern und Helfern, die sich für das Fest so engagiert haben – und natürlich auch den zahlreichen Besuchern aus dem Viertel und aus Rest-Tübingen herzlichen Dank. Möge es rundum Spaß gemacht haben, auch wenn hier + da etwas Lücken in den Straßen waren.

Hier nun ganz frisch einige Impressionen vom Fest.

Alle Fotos: Armin Scharf

Verfasst von: Armin Scharf | 18. Juni 2010

Letzte Infos

Und hier wie versprochen die letzten Infos zum Fest:

1. Das Wetter wird besser.

2. Zum Tischkicker-Turnier gesellt sich noch ein Sekt-Ausschank.

3. Nein, gehen Sie nicht auf das Sommerfest oder auf das Rosenfest.

4. Kurzfristig kommen noch kleinere Aktionen hinzu.

Kurz+gut: Es wird ein schönes Fest. Willkommen!

Verfasst von: Armin Scharf | 17. Juni 2010

Der Flyer als pdf

Auf vielfachen Wunsch kommt hier der Programmflyer im pdf-Format zum Herunterladen. Wer lieber ein gedrucktes „Original“ haben möchte, der halte Ausschau in den einschlägigen Locations des Viertels… Oder komme in der Aixer Str. 28 vorbei (Büro Scharf), dort gibt es noch genug.

Hier geht es zum Download des kompletten Flyers (500 kB) > FestFlyer

Older Posts »

Kategorien